≡ Menu

#btw13: Wahlabend mit Damenwahl

Abbildung: Der Spiegel

Great minds think alike. Kurz nach der ersten Hochrechnung von ARD und ZDF am Abend des 22. Septembers 2013 twitterte ich:

Gerade erst hatte Angela Merkel einen historischen Sieg für die CDU errungen - und gleichzeitig ihren Koalitionspartner FDP verloren. Damit stehen ihr nun zwei mögliche Koalitionspartner - die SPD und die Grünen - zur Auswahl.

Ein paar Tage später griff auch der Spiegel in seinem Sonderheft zur Wahl diesen Gedanken auf:

Abbildung: Der Spiegel

Offensichtlich ein Wortspiel, das auch ein Spiegel-Redakteur nicht links liegen lassen kann ...

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment