≡ Menu

Im Interview: Public Diplomacy und Digital Public Affairs

Im pr magazin findet sich diesen Monat ein Portrait meines Arbeitgebers dimap communications, das auch unsere Public-Diplomacy-Arbeit hervorhebt und die Herausforderungen, die das Internet für die Public-Affairs-Beratung bringt. Natürlich kommt die Sprache dabei auch auf Digital-Public-Affairs.

Den vollständigen Artikel könnt ihr auf der Webseite von dimap communications herunterladen.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment